Ankunft
Abreise

Cattolica, Königin der Adria

Die schönheit von Cattolica hat verdienen sie den beinamen "Königin der Adria".
Ruhige lage, voll an stränden ist eine moderne stadt, die bietet ihnen ein zentrum, gepflegtes und fröhlich, voller annehmlichkeiten.
Der strand von Cattolica zeichnet sich durch sein sauberes, mit sehr feinem sand und bietet ein meer von seichtem wasser, geeignet auch für kleine kinder.

Zwischen der Romagna und den Marken: l'hinterland

Zahlreich sind die alten ländereien der malatesta, die verstreut zwischen der Romagna und den Marken, die solltest du unbedingt besuchen.
Zum beispiel gibt es Gradara mit seiner imposanten burg und das schloss, San Marino und seine einkaufsstraßen, die Montefeltro und dörfern in die hügel , wo, nicht weit vom meer entfernt, genießen sie ausblicke wirklich atemberaubend.

Aufgehört zu atmen, die atmosphäre einheimischen, genießen sie die kulinarischen köstlichkeiten der regionalen küche an, und bleiben verzaubert vor den schönen einblicke in die natur noch unberührt.
Nicht weit von Cattolica befinden sich auch die berühmten küstenstädte Pesaro, Rimini und Ravenna: jeder dieser städte ist einzigartig und ist einen ausflug wert.

Erinnerungen

Tolle Lage, schönes Anwesen und freundliches Personal. Einzigartige Manager, seit den Ferien, die sie als Katholik verbracht haben, sind einige Jahre vergangen, aber die Erinnerungen bleiben im Herzen unauslöschlich. Sicherlich werden wir ohne (inzwischen erwachsene) Kinder zurückkehren.

Aldo R

Empfohlen

Ich habe 3 Tage auf diesem Grundstück verbracht. Tolle Lage in der Nähe des Strandes und der Fußgängerzone. Verfügbare Eigentümer und freundliches Personal. Das Frühstück wird auf der Terrasse mit Blick auf das Meer serviert. Gute Küche. Um zurückzukehren.

Tarcisio N
Kontaktieren Sie uns